Neue Stücke in Planung

Richard Brinsley Sheridan

Die Lästerschule

Komödie

Keiner entkommt Lady Hunter!
Sie und ihre skandalgierigen Anhänger ruinieren aus Spaß an der Freude jeden guten Ruf, egal ob von Freund, Feind oder Familie.
Ihr aktuelles Zielobjekt ist Charles Flynn, ein liebenswürdiger Hallodri, der mit seinem Bruder Joseph, einem führenden Mitglied der intriganten Gesellschaft, um die Hand der jungen Maria konkurriert. Beide ahnen nicht, dass eine reiche Tante sie unbemerkt testet, wer von beiden sich als würdiger Erbe ihres Vermögens erweist.
Und die sehr junge, sehr naive Lady Blossom, ist auf der Suche nach dem Liebhaber, den die Mode für Damen von Rang vorsieht.

Eine scharfzüngige Komödie um Lügen, Intrigen, falsche Identitäten, wahre Gefühle und die niedrigsten menschlichen Instinkte.

Darsteller:
Annika Berlin, Martina Cimminiello, Andrea Fellermann, Ingo Göllner, Uli Herrmann, Esa Holstein, Wolfgang Huber, Ann-Marie Kutter, Torsten Leiss, Maja Lenk, Andrea Liberona, Patrick Miller, Christian Seidl

Regieassistentinnen:
Saskia Röder, Sara Sarleti

Inszenierung:
Ingo Göllner

Premiere:
Fr 27.04. - 20 Uhr

Weitere Aufführungen:
Sa 28.04. - 20 Uhr
So 06.05. - 18 Uhr
Fr 11.05. - 20 Uhr
Sa 12.05. - 20 Uhr
So 13.05. - 18 Uhr
Kulturhaus Frankfurt, Pfingstweidstr. 2, 61316 Frankfurt

Link zum Kartenvorverkauf